Ennstaler Straußenfarm

Einer der größten Vögel der Welt fühlt sich auch im Ennstal wohl

Hermann-von-Wißmann-Weg 62 | 8940 Weißenbach bei Liezen

Ein Straußenei entspricht etwa 20-25 Hühnereiern

Im Frühjahr 2013 wurde die Straußenfarm mit drei Zuchttieren gegründet. Da der Strauß der größte Laufvogel der Welt ist, war das Interesse an der Zucht solcher "Besonderheiten" natürlich sehr groß. Die Aufzucht der Kücken gestaltete sich nach einigen anfänglichen Rückschlägen sehr schwierig, dennoch blieb sie eine Herausforderung - mit wachsendem Erfolg.

Unser Straußengehege umfasst mittlerweile eine Fläche von 2 ha, auf der die Tiere frei herumlaufen können. In den Sommermonaten schlafen die Tiere vorwiegend im Freien, im Winter im Stall auf einem Strohbett.

Sie bekommen bei Landmarkt ganze Straußeneier, Eierschalen für Deko und Basteln, Federn, Staubwedel.


Erhältlich bei SPAR Landmarkt in:
Aigen im Ennstal, Bad Mitterndorf