Stützpunkt der Technik

Von der Heckenschere bis zum 400 PS Traktor.

Neben allen technischen Belangen für die Landwirtschaft ist das Technik Center auch ein kompetenter Partner für den privaten Bedarf. Sämtliche Maschinen rund um Haus und Garten, wie Rasenmäher, -roboter, -traktor, Motorsäge, Heckenschere, Hochdruckreiniger, Kompressor, Kreissäge, Holzspalter, bis hin zu PKW-Anhängern und Schneefräsen samt Zubehör zählen zum umfangreichen Sortiment. Hier ist der Hobbygärtner genauso gut aufgehoben wie der gewerbliche Lohnunternehmer.

Technische Produkte sind beratungsintensiv. Zwar kann man sich im Internet informieren, eine fundierte individuelle Beratung ist allerdings um ein Vielfaches mehr wert. Geräte können entweder überdimensioniert sein und somit zu teuer gekauft werden, oder sie sind zu klein und dann lässt sich die Arbeit nicht im gewünschten Ausmaß bewerkstelligen. Vermeidbare Folgekäufe, vorzeitiges Kaputtgehen oder langjähriges Ärgern und große Mühen bei der Arbeit sind die Konsequenzen. Denn damit das Garteln richtig Freude macht, gehören die richtigen Maschinen und Geräte in den Gartenschuppen.

Verlängern sie die Lebensdauer durch Wartung und Reparatur. Beim Technik Center werden Maschinen und Geräte nicht nur verkauft. Alles, was über den Ladentisch geht, kann in den Werkstätten serviciert und repariert werden. Am Beispiel eines Rasenmäherkaufs wird deutlich, dass hier gleich drei Fliegen auf einen Streich erwischt werden – erstens kauft man aufgrund der kompetenten Beratung das richtige Produkt in gewünschter Qualität (selbstverständlich mit Garantie), zweitens verlängert sich aufgrund der angebotenen Servicierung die Lebensdauer und drittens können defekte Geräte repariert werden. Selbiges Beispiel lässt sich natürlich mit Motorsägen und allen anderen Geräten in ähnlicher Art und Weise durchspielen.

Die Verbindung von bester Beratung, Verkauf und Reparatur macht das Landmarkt Technik Center mit seinen Standorten in Admont, Aigen, Bad Mitterndorf und Schladming zu einem verlässlichen Partner für alle technischen Anliegen. Seit 2015 zählt auch das Fahringer Technik Center zur Landmarktfamilie.

Besonders im Trend sind Akku-Gartengeräte. Da werden keine Kabel mehr durchgeschnitten, es gibt keine Emissionen (Abgase) mehr und auch die akustische Umweltverschmutzung (Lärm) nimmt um ein Vielfaches ab. Die Geräte bieten bereits die gleiche Leistung wie benzin betriebene Geräte, aber ohne Benzin. Egal ob Heckenschere, Trimmer, Rasenmäher, Kettensäge oder Laubsauger – das Technik Center hat das richtige Gerät für Sie bereit.

Ob rasche Ersatzteillieferungen oder Einkaufsvorteile, durch die Kooperation mit dem Lagerhaus Österreich (Raiffeisen Ware Austria) ist man hier bestens aufgestellt. Historisch gewachsen ist das Technik Center aus der Land- und Forstwirtschaft. Sämtliche Geräte, die für Grünland- und Forstwirtschaft benötigt werden, sind im Sortiment und können gewartet und bei Bedarf repariert werden. Nachdem Grünlandwirtschaft und Garten doch verwandte Themen sind, wurde auf den Gartentrend reagiert und die Produktpalette entsprechend erweitert. So wurde das bestehende Know How aus dem Gründlandbau für Hobbygärnter repliziert und vertieft.