Neueröffnung Landmarkt SPAR Öblarn

Der SPAR Öblarn ist für die Landmarkt KG ein wahrer Traditionsstandort und wurde bereits in den 50-iger Jahren des letzten Jahrhunderts er-öffnet. In den letzten Jahren wurden Modernisierungen durchgeführt, trotzdem kam die Infrastruktur in die Jahre.

Da es sich um einen wichtigen Nahversorger handelt, wurde von Seiten der Landmarkt KG und der LGE beschlossen, den Markt auf den neu-esten Stand zu bringen.

Ab 20. Oktober können wir unseren Kunden ein neues Einkaufserlebnis bieten, das dem neuesten SPAR-Konzept entspricht. Das Sortiment wurde auf die Aktuellen Anforderungen unserer Kunden erweitert, vor allem in den Bereichen Tiefkühl- und Molkereiprodukte. In der neu geschaffenen "Regional Ecke" können regionale Produkte übersichtlich präsentiert werden.

Durch den Einsatz modernster Technik in den Bereichen Beleuchtung, Kältetechnik und Wärmerückgewinnung ist der Markt bewusst umwelt-schonend und energiesparend konzeptioniert. Die Kälteanlage wurde auf ein natürliches Kältemittel umgestellt, die Abwärme dieser Anlage wird zur Beheizung des gesamten Marktes wiederverwendet. Dadurch konnte auf die bestehende Elektroheizung komplett verzichtet werden. Von den Kühlregalen über die TK-Schränke bis hin zur Beleuchtung wurde alles auf Energieeffizienz getrimmt.

Am wichtigsten sind aber die Mitarbeiter: innen welche die Nahvers-orgung in Öblarn aufrechterhalten. Marktleiter Wilhelm Schröfl und seine 14 Mitarbeiterinnen versorgen die Bevölkerung von Öblarn nun in einem modernen Markt mit Gütern des täglichen Bedarfs.

Dafür wünschen wir ihm und seinem Team alles Gute für die Zukunft!

Fotos: ©SPAR, Werner Krug

Farbtrend Pastell
Farbtrend Pastell
Sommerkleid Rot

Stars of Styria Gewinner mit Wirtschaftskammer Obmann und Obmann Stellvertreter