Website durchsuchen

Goldene Tanne für Spar Schladming

Die Goldene Tanne 2017, die höchste Auszeichnung der Spar AG Österreich, ging dieses Jahr nach Schladming. Im Rahmen der Spar Delegiertentagung wurde die begehrte Trophäe an die Martkleiterin Petra Pomberger übergeben. "Das gesamte Team hat wesentlich zu diesem Erfolg beigetragen. Wir sind 71 Stunden in der Woche immer mit vollstem Einsatz für unsere Kunden da. Umso schöner ist es, wenn diese Arbeit mit einer solch hohen Auszeichnung honoriert wird", meint die stolze Marktleiterin Petra Pomberger.

Die Goldene Tann wird jedes Jahr an eine Spar Filiale verliehen. Dabei bewertet eine Fachjury im Wesentlichen Punkte wie Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kundenzufriedenheit und Warenverfügbarkeit im Markt. Spar Landmarkt in Schladming hat in allen diesen Bereichen von der Steiermark und dem Südburgenland am besten abgeschnitten und zählt somit zu den besten Kaufleuten Österreichs.

In Österreich betreibt Spar rund 1.500 Standorte, die Hälfte davon sind Eigenfilialen der Spar AG, die andere Hälfte wird von selbständigen Spar-Kaufleuten geführt. Die Spar-Kaufleute zählen zu den innovativsten und renommiertesten Kaufleuten Österreichs und haben in den vergangenen Jahren eine große Modernisierungs- und Qualitätsoffensive durchlaufen. In der Steiermark und im Südburgenland gibt es aktuell 145 Standorte, die von selbstständigen Kaufleute betrieben werden.

Am Bild: Dr. Gerhard Drexel (Vorstandsvorsitzender Spar AG), Jörg Bernert (Vertriebsleiter Spar Steiermark und südl. Burgenland), Mag. Christoph Holzer (Dir. Spar Graz), Klaus Zlatnik, Petra Pomberger, Johannes Pauritsch, Mag. Fritz Poppmeier (Vorstand Spar AG), Alois Huber (Vertriebsleiter Spar Einzelhändler Österreich)